Weisser Burgunder 1 2014

Seit der Gründung des Weinguts 1849 reifen Spitzenweine aus einzigartigen Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in unserem historischen Keller.
Leopold von Winning, Schwiegersohn des Dr. Andreas Deinhard, verschrieb sich 1907 der Aufgabe, große Weine zu erzeugen, um diesen besonderen Lagen gerecht zu werden. 

www.von-winning.de

 

 

 EUR  inklusive MwSt.
Ein Produkt hinzufügen

Von Winning

Intensive und naturnahe Arbeit in den Weinbergen ermöglicht es uns hocharomatische Trauben zu ernten, die im Keller sensibel vinifiziert werden können, ohne dass in das innere Gefüge des Weines eingegriffen werden muss.
Stephan Attmann

Der Wein

Ausbau im Tonneau Fass

Lage/Boden: Ruppertsberger Reiterpfad auf Sand- und Buntsandstein mit dazwischenliegenden Kalkmergelzonen und Lößlehmriegel. 

Dieser Wein ist ein Blockbuster. Absolut dicht, korpulent, enorm langes ausgewogenes Finale. Ein toller Essensbegleiter zu Backhendl, Ente, Schweinekotelett, Spargel, hellen sahnigen Saucen und Gemüse in allen Variationen.

 


Von Winning

Weinstrasse 10
67146 Deidesheim
T +49 63 26 / 96 68 70
@ weingut@von-winning.de

Das Weingut: Von Winning

Seit der Gründung des Weinguts 1849 reifen Spitzenweine aus einzigartigen Weinbergen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst in unserem historischen Keller. Leopold von Winning, Schwiegersohn des Dr. Andreas Deinhard, verschrieb sich 1907 der Aufgabe, große Weine zu erzeugen, um diesen besonderen Lagen gerecht zu werden. Durch akribische Arbeit hob er die Weine des Weinguts auf ein neues Niveau. Darüber hinaus war er Gründungsmitglied des VDP: Des weltweit anspruchsvollsten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern, die ausschließlich schonend und naturnah arbeiten wollten. Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Visionär Leopold von Winning und ist seinem Vermächtnis verpflichtet: Dem großen Wein!

hosted & managed by